Eine Handvoll Träume

Der neue Roman über Sehnsuchtsorte und andere Herzensangelegenheiten

Zwei Wochen Florenz – gutes Essen, edle Weine, massenhaft Kultur. Das stellt Jan sich vor, als er das Ticket in die toskanische Metropole bucht.

Als ihn bei einem Bummel durch die Altstadt die quirlige Pia anspricht, gibt er sich zunächst distanziert. Auf Gesellschaft legt er keinen Wert, er will allein sein. Pia aber verwickelt ihn in ein Gespräch und, betört von ihrem Charme, lässt er sich mehr und mehr nicht nur in ihren Bann, sondern auch in ein ungeahntes Abenteuer ziehen.    

Hugendubel   Weltbild   bücher.de   osiander.de   Thalia  Amazon

Leseprobe